Sieger Ehrung 2019, JHV 2020, Termine 2020, F3 Inter Serie

  • strict warning: Declaration of calendar_plugin_display_page::options_submit() should be compatible with views_plugin_display_page::options_submit(&$form, &$form_state) in /www/htdocs/w00e7af4/sites/all/modules/calendar/includes/calendar_plugin_display_page.inc on line 297.
  • strict warning: Declaration of calendar_plugin_display_page::options() should be compatible with views_object::options() in /www/htdocs/w00e7af4/sites/all/modules/calendar/includes/calendar_plugin_display_page.inc on line 297.
  • strict warning: Declaration of calendar_plugin_display_block::options() should be compatible with views_object::options() in /www/htdocs/w00e7af4/sites/all/modules/calendar/includes/calendar_plugin_display_block.inc on line 78.
  • strict warning: Declaration of calendar_plugin_display_attachment::options_submit() should be compatible with views_plugin_display_attachment::options_submit(&$form, &$form_state) in /www/htdocs/w00e7af4/sites/all/modules/calendar/includes/calendar_plugin_display_attachment.inc on line 242.
  • strict warning: Declaration of calendar_plugin_display_attachment::options() should be compatible with views_object::options() in /www/htdocs/w00e7af4/sites/all/modules/calendar/includes/calendar_plugin_display_attachment.inc on line 242.
  • strict warning: Declaration of date_handler_field_multiple::pre_render() should be compatible with content_handler_field_multiple::pre_render($values) in /www/htdocs/w00e7af4/sites/all/modules/date/date/date_handler_field_multiple.inc on line 185.

Unsere diesjährige Ehrung der Sieger wird am 18. Januar 2020 im Dorint Hotel am Nürburgring stattfinden und um 19.00 Uhr beginnen. Anmaldeformula und Einladung als Download, bitte bis zum Ende diesen Jahres ausfüllen und an mich zurück senden. Wir werden einen Kostenbeitrag von 50€ pro Person erheben.

Die Mitgliederversammlung der HRA wird ebenfalls am 18. Januar im Dorint stattfinden und gegen 13.00 Uhr beginnen, die Einladung zu beiden Events wird auch noch schriftlich an alle Mitglieder verschickt ansonsten ist sie hier auch als Download. Wir werden die Mitgliederversammlung gegen 15.00 Uhr für eine Kaffeepause unterbrechen. (Zur Mitgliederversammlung sind natürlich nur Mitglieder zugelassen, also bitte vorher den Mitgliedsbeitrag überweisen) und bitte alle Anträge bis zum 3. Januar 2020 einreichen. Ein detailierter Ablaufplan wird kurz vor der Veranstaltung mit allen Inhalten und Themen veröffentlicht.

25 Hotelzimmer sind im Dorint Hotel unter Stichwort "HRA" geblockt, Einzelzimmer 95€, Doppelzimmer 135€ inkl. Frühstück. Für 30€ mehr gibt es Comfort Zimmer mit Balkon. Bitte reserviert Eure Zimmer rechtzeitig im Dorint Hotel selbst, es ist wohl an diesem Abend eine weitere Veranstaltung dort!

Im Anschluss an unsere Siegerehrung öpffnet die Cockpit Bar für uns und wir können den Abende entspannt ausklingen lassen.

Wir wollen dann hier auch die vorläufigen Renntermine für die nächste Saison bekanntgeben. Durch den Wegfall der XL Motorsport Veranstaltungen (Der Veranstalter der DMV GTC wird nächste Saison im Rahmenprogramm der DTM auftreten und keine eigenen Veranstaltungen mehr machen) ist natürlich ein grossen Loch aufgegangen und mit der späten Bekanntgabe standen wir vor großen Termin Problemen. Uns ist es für die nächste Saison leider nicht gelungen eine Veranstaltung am Nuerburgring durch zuführen, wir bleiben aber am Ball für 2021....

hier der vorläufige Rennkalender 2020:

24.-26. April          Bosch Hockenheim Historic, Jim Clark Revival

19.-21. Juni           NASCAR GP Czech, Most

31. Juli+1. August  Youngtimer Festival, Spa Franchorchamps

28.-30 August        Nordzeecup, Zandvoort

16.-18. Oktober     NASCAR GP Germany, Hockenheim

Jim Clark Revival: Wir warten derzeit noch auf die Bestätigung mit neuen Konditionen für das Jim Clark Revival, der Donnerstag vor der Verantaltung ist erneut ein Testtag und wie in den letzten Jahren können wir auch wieder ein komplettes Zelt für die Serie ordern. Die Verantaltung werden wir ohne FFR als Standalone durchführen, wir erwarten aber den ein oder anderen Trofeo Novamotor fahrer aus dem Ausland.

Eine neue Rennstrecke und ein neuer Veranstalter für uns. Das NASCAR event wird komplett durch den Streckenbetrieber organisiert und wir haben sehr Interessante Konditionen erhalten. Eine drei Tages Veranstaltung, am Freitag morgen wird für uns ein Kauftraining organisiert, Sonntag werden wir recht früh dran sein um eine entspannte Abreise zu ermöglichen. Wir können zehn Boxen (8,5x4,5m also für zwei Fahrzeuge) à 300€ pro Box/Wochenende anmieten. Wir werden dort mit der FFR antreten und zwei qualifyings à 20 Minuten und drei Rennen à 25 Minuten haben, die wir uns mit der FFR/FOR teilen.

Das Youngtimer Festiaval in Spa wird zu 99% erneut "nur" eine zwei Tages Veranstaltung werden. Dort werden wir zusammen mit der FFR/FOR und der FF Kent antreten. Jede Rennserie wird 30 Startplätze erhalten und wir werden keine zusätzliche Zeit kaufen, also stark begrenzte Starterplätz, da evtl auch die Trofeo Novamotor mit bei uns im Feld fahren wird. Auch hier werden wir wieder vier bis fünf Boxen ordern.

Unsere Rückkehr nach Zandvoort. Eine drei Tages Veranstaltung zusammen mit der FFR/FOR. Bitte denkt an die strengen Lärmgrenzwerte (89dB, evtl 92dB, wir warten noch auf die Verträge!!) und bereitet Euch entsprechend darauf vor!! Da bei der letzten Zandvoort Veranstaltung die Catering Zelte sehr stark gelitten haben, würde ich das Catering gerne in die Boxen verlegen, Thema bei der JHV ob Paddock oder Boxen für die HRA teilnehmer, ich würde schon mal die Preise anfragen and dann könnten wir abstimmen. Auch über das Catering sollten wir reden, da in Zandvoort ja viele den Samstag abend in der Stadt verbringen, ob für Samstag abend ein Catering angeboten werden sollte oder villeicht bekommen wir ja den Wilco zu einen GO FAST BBQ und Cocktail abend motiviert.

Saisonfinale, NASCAR GP Germany in Hockenheim. Die DMV GTC Vernastlung der letzten Jahre hat ja die DMV GTC verloren und sich mit der NASCAR zusammen geschlossen. Dadurch ist zu unserem Saisnfinale ein Drei Tages Veranstaltung entstanden. Auch hier werdne wir versuchen Boxen zu bekommen. Warscheinlich wird die FFR ihr zweites Rennen schon am Samstag haben, damit die FFR Siegerehrung in Hockenheim am Samstag abend stattfinden kann und wir werdne dann am Sonntag unser letztes Rennen haben. Mit einer Testmöglichkeit für Freitag sieht es übrigens auch sehr gut aus.

Zu allen unserer 2020 Veranstaltungen wird es unser Catering geben und "nur" die Spa Veranstaltung wird eine Freitag/Samstag Veranstaltung werden. Die NASCAR Veranstaltungen werden von Zuschauern sehr gut besucht (auch Livestream ins Netz und TV Übertragungen) und ist für uns warscheinlich das bessere Parkett als die Motorsport XL Veranstatlungen der letzten Jahre. Jim Clark Revival ist eh eine Zuschauer trächtige Veranstaltung die die letzten Jahre immer gut besucht war. Spa steht jetzt nicht so im Zuschauer Fokus aber eine der Teilnehmerstärksten Traditionsrennstrecken in unserem Kalender und immer gerne als Saison Highlight genommen. Zandvoort erneut vom Langenfelder Motorsport Club organisiert, eine schöne "kleine" Veranstaltung mit direkten und freundschaftlichen Kontakt zur Organisation auf der hoffentlich nicht zu stark umgebauten F1 Strecke an der Holländischen Küste. Wir hoffen, für Euch eine Interessante Strecken und Veranstaltungswahl getroffen zu haben und weitere Infos folgen natürlich noch

Für die Sports2000 und F3 (1971-1984) gibt es natürlich noch viele weitere Einsatzmöglichkeiten in Europa. Wir (also die HRA die franzosen und Engländer) versuchen eine kleine Europa Serie auf die Beine zu stellen

24.-26. April          Bosch Hockenheim Historic, Jim Clark Revival

11.+12. July          Legends of Brands Hatch Super Prix

2.-4. Oktober         Dijon Motors Cup

Die FIA wird auch wieder den Historic Formula3 European Cup austragen, eine Woche nach unserem Zandvoort Rennen, wieder beim Historic Grand Prix

Und auch die drei "grossen" F3 Serien haben eine kleine Cooperation geschlossen und wieder die F3 Classic Inter Serie ins Leben gerufen. Hier versuchen wir einige unserer Rennen mit Gaststartern aus den anderen Serien zu bereichern und es wird auch eine Wertung dazu geben. Folgende vier Veranstaltungen gehen in die WErtung ein:

24.-26. April            Bosch Hockenheim Historic

30.+31. Mai             Grand Prix de Pau Historique

11.+12. July            Brands Hatch Super Prix

2.-4. Oktober           Dijon Motors Cup

So wie es mir erzählt wurde, könnte es dieses Jahr die letzte Auflage des Grand Prix de Pau Historique sein, da Streckenprotokoll und die Auflagen immer schwieriger zu erfüllen sind, ein Feld für Sports2000 wird wohl auch wieder am Start sein.

die FHR hat derzeit drei Veranstaltungen für die 100 Meilen Trophy geplant, Jim Clark Revival (Doppelstart der Sports Fahrer möglich, bei Interesse melden dann versuche ich bessere Konditionen zu verhandeln), NBR Classic im Juni und Oldtimer Grand Prix im August.

Ein weiteres Highlight für die Sports2000 Fahrer könnte natürlich auch das 24h Rennen werden. Es wird in Paul Ricard vom 6-8 November ausgetragen und dort ein HRA Team an den Start zu bringen wäre schon sehr schön!

Wir freuen uns auf euch zur Siegerehrung oder an der Strecke! 

Bis bald

Marcel