Termine 2018. News!

  • strict warning: Declaration of calendar_plugin_display_page::options_submit() should be compatible with views_plugin_display_page::options_submit(&$form, &$form_state) in /www/htdocs/w00e7af4/sites/all/modules/calendar/includes/calendar_plugin_display_page.inc on line 297.
  • strict warning: Declaration of calendar_plugin_display_page::options() should be compatible with views_object::options() in /www/htdocs/w00e7af4/sites/all/modules/calendar/includes/calendar_plugin_display_page.inc on line 297.
  • strict warning: Declaration of calendar_plugin_display_block::options() should be compatible with views_object::options() in /www/htdocs/w00e7af4/sites/all/modules/calendar/includes/calendar_plugin_display_block.inc on line 78.
  • strict warning: Declaration of calendar_plugin_display_attachment::options_submit() should be compatible with views_plugin_display_attachment::options_submit(&$form, &$form_state) in /www/htdocs/w00e7af4/sites/all/modules/calendar/includes/calendar_plugin_display_attachment.inc on line 242.
  • strict warning: Declaration of calendar_plugin_display_attachment::options() should be compatible with views_object::options() in /www/htdocs/w00e7af4/sites/all/modules/calendar/includes/calendar_plugin_display_attachment.inc on line 242.
  • strict warning: Declaration of date_handler_field_multiple::pre_render() should be compatible with content_handler_field_multiple::pre_render($values) in /www/htdocs/w00e7af4/sites/all/modules/date/date/date_handler_field_multiple.inc on line 185.

Einen groben Überblick über die Termine 2018 konntet Ihr Euch schon beim letzten Rennen in Hockenheim verschaffen. Diese Termine allerdings dann unter einen Hutzu bekommen, war dieses JAhr deutlich schwieriger als die letzten Jahre. Derzeit sind noch nicht alle Termine bestätigt und wir wollten Euch bis jetzt nicht mit Updates jede Woche "verwirren" deswegen veröffentlichen wir die Termine erst jetzt.

3. Februar           Siegerehrung und JHV Dorint Nuerburgring

20.-22. April        Jim Clark Revival, Hockenheimring

11.-13. Mai          Preis der Stadt Magdeburg, Oschersleben

8.-10. Juni           XL Motorsport, Nuerburgring

13.-15. Juli          Youngtimer Festival, Spa Francorchamps

10.-12. August     AvD Oldtimer Grand Prix (Nur Formel3!)

7.-9. September   Nordsee Cup, Zandvoort

5.-6. Oktober       DMV Raceweekend, Hockenheimring

Der OGP Termin 10.-12. August wurde grade bestätigt. Derzeitige Startzeiten Freitag 9.00Uhr Qualifying, Samstag 11.50Uhr Rennen 1 und Sonntag 17.45Uhr Rennen zwei, jeweils 30 Minuten. Der AvD arbeitet grade noch dran, ob wir freitags zwei kürzere 20 Minuten Wualifyings fahren können, wenn wir nur 25 Minütige Rennen fahren.

Alle Rennen sind für alle German Open Klassen ausser der Oldtimer Grand Prix, der nur für Formel3 Fahrzeuge von 1964-1984 ausgeschrieben ist. Bei allen Rennen weerden Beate und Sylke für Euer leibliches Wohl sorgen(außer OGP)

Das Jim Clark Revival wird eine Veranstaltung ohne die FFR werden. Wir haben zwei Qualifyings a 20 Minuten und zwei Rennen a 25 Minuten gebucht. Unser normales Catering wird Vorort sein und so wie auch schon im letzten Jahr, werden wir ein grosses Zelt für die komplette Rennserie buchen, wir werden keine Boxen bekommen. Das Zelt wird mit ca 100€ seperat berechnet. Da die Veranstaltung ohne die FFR stattfindet und wir die Rennzeit verlängert haben, werden wir das normale Nenngeld um 100€ erhöhen müssen

Oschersleben wird wieder ganz normal mit der FFR zusammen sein und wir haben 6x20Minuten gebucht, zwei Qualifying mit der FFR, zwei Rennen FFR und zwei Rennen HRA. Wir würden für Oschersleben vier-fünf Boxen anmieten.

XL Motorsport Nürburgring wird auch wieder mit der FFR sein und wir haben 7x20 Minuten gebucht, drei Qualifyings in verschiedenen Gruppen zusammen mit der FFR und zwei Rennen FFR und zwei Rennen HRA. Wenn der Veranstalter nicht wieder auf die hohen Boxenpreise vom Vorjahr besteht würden wir fünf Boxen anmieten

Das Youngtimer Festiaval Spa werden wir zusammen mit der FFR und der Französischen Formule Ford Kent durchführen. Wir haben hierzu 6x25 Minuten gebucht und werden verschiedene Startgruppen in drei Qualifyings und drei Rennen unterteilen. Aufgrund der längeren Fahrzeit und der hohen Streckenmiete in Spa werden wir auch hier das Standard Nenngeld um 100€ erhöhen. Für Spa würden wir vier Boxen anmieten. Es werden uns auch in 2018 erst einmal nur 30 Startplätze zur Verfügung stehen. Falls allerdings die FF Kent ihre 30 Startplätze nicht voll bekommen, gehen diese an die FFR und HRA. Sollten deutlich über 40 Nennungen vorliegen, besteht die Möglichkeit den Sports2000 ein eigenes Rennen innerhalb vom FHR 100 Meilen Feld zu geben.

Den Nordsee Cup in Zandvoort richtet die HRA ebenfalls ohne die FFR aus. Auch hier haben wir 2 Qualifyings über 20 Mnuten und 2 Rennen über 25 Minuten gebucht. Boxen sollen uns auch hier in ausreichender Zahl zur Verfügung stehen. Auch hier eine Veranstaltung ohne die FFR und längere Fahrzeit, also auch hier 100€ Nenngeld Erhöhung. UND 92dB!!! Eine Woche nach dem Zandvoort Historic GP. Also könnten einige F3 Fahrer zwei Rennen innerhalb von einer Woche in Zandvoort fahren und dazwischen etwas Urlaub am Meer machen ;-)

Unser Saisonfinale wird dann wieder das DMV Raceweekend am Hockenheimring sein. Auch hier haben wir sieben Slots a 20 Minuten gebucht. Die drei Qualifyings werden in Startgruppen gefahren aus HRA und FFR Fahrzeugen, die FFR hat zwei Rennen und die HRA fährt zwei Rennen. Wir werden sechs bis sieben Boxen buchen.

Bei den sechs Veranstaltungen wird es ein Streichergebnis geben (komplette Veranstaltung wird gestrichen). Ob der OGP zur HRA Meisterschaft zählt, sollten wir auf der Mitglieder Versammlung beschliessen und auch die entsprechende Streichveranstaltung für den OGP festlegen!!